Detektiv Dinner

Abendveranstaltung für Teams

Menschen arbeiten zusammen und kennen sich eigentlich kaum. Die angenehmste Weise, dies zu ändern, ist ein Detektiv Dinner. Spaß, Entertainment und gutes Essen gehören zusammen, wenn es um den Teamgeist geht! Als Betriebsfeier, Incentive oder Weihnachtsfeier. Gut für das Betriebsklima und den Workflow. Die Krimi-Ladies haben zwei unterschiedliche Formate entwickelt, die sich an dem thematischen Anspruch, dem Zeitbedarf und der Gruppengröße orientieren. Hier geht es um das Format, dass sich auch für große Gruppen gut eignet.

ga val kueche sw   DSCN5909 sw

Detektiv Dinner als Abendveranstaltung, auch für Großgruppen:

Ca. 4 Stunden Zeitbedarf, max. 100 Personen

pfeil rot  Ca. 3-4 Stunden Zeitbedarf, 12 bis 100 Personen

pfeil rot  6 Teilnehmer agieren als Hauptakteure auf Zuruf durch die Spielleiterin in drei kurzen Sequenzen über den Abend verteilt

pfeil rot  Alle anderen Teilnehmer konkurrieren als Gäste bzw. Detektive in einzelnen Tischteams miteinander bei der Auflösung des Falls.

pfeil rot  Sämtliche Teilnehmer wählen für den Abend eine neue Identität und erhalten eine individuelle Rollenanweisung mit unterschiedlichen Hintergrundinformationen

pfeil rot  Nach dem Mord es geht darum, die vereinzelt gestreuten Informationen zu vernetzen, durch Zeugenbefragung und Tatortuntersuchung Hypothesen zu bilden und den Fall zu lösen

pfeil rot  Die Krimi-Ladies begleiten Sie als überarbeitete Kommissarin Watson und schrulliges Dienstmädchen Mary

pfeil rot Nach dem dramatischen Showdown am Ende des Abends ist der Fall klar und alle können den Abend angeregt ausklingen lassen.

pfeil rot  Die Spielsequenzen sind in der Regel in ein viergängiges Menü eingebettet

 

DSC_0054 prost schnal sw   20151128 geweihe klein_sw